• Schneller Versand
    in fünf Länder
  • 2% Skonto
    bei Überweisung (Vorkasse) und Zahlung vor Ort
  • Gratis Lieferung
    ab 100 € Bestellwert (DE)
  • 30 Tage Widerruf
    statt nur 14 Tage
  • Trusted Shops
Filtern nach

Spanntechnik

Seite:

Artikel 1 bis 36 von 267 gesamt

Seite:

Artikel 1 bis 36 von 267 gesamt

Spannen im Handwerk - Wie wichtig Spanntechnik und Werkzeug dafür ist

Was genau versteht man unter mobiler Spanntechnik?

Ob im Handwerk oder in der Industrie, beim Heimwerkern oder im Garten – Spanntechnik begegnet uns häufiger, als wir es wahrnehmen. In diesem Artikel wird mobile Spanntechnik behandelt. Es ist also solche, die auf der Baustelle, in der Werkstatt und bei Heimwerkerarbeiten zum Einsatz kommt. Übergreifend beurteilt hat die Spanntechnik die Aufgabe, ein Werkstück bei der Bearbeitung festzuspannen, damit es nicht verrutschen kann. Mobile Spanntechnik hat aber auch die Aufgabe, Werkstücke und andere Gegenstände festzuklemmen, damit sie getragen werden können. Im Werkzeugstore24 widmen wir eine umfangreiche und vielseitige Rubrik dem Thema mobile Spanntechnik. Sie beinhaltet viele Dinge von der einfachen Schraubzwinge bis hin zum Schraubspanner. Immer wieder taucht dabei der Markenname Bessey auf. Weshalb haben wir uns für die Produkte dieses Herstellers entschieden?

Welches Unternehmen ist Bessey Tool?

Das Unternehmen Bessey Tool GmbH & Co. KG ist bereits mehr als 125 Jahre alt und hat seinen Hauptfirmensitz im schwäbischen Bietigheim-Bissingen. Als Blankstahlzieherei gegründet war Bessey im Jahr 1936 der Erfinder der Temperguss-Schraubzwinge. Das Unternehmen ist heute Marktführer auf dem Gebiet der Spanntechnik. Nicht zuletzt deshalb hat sich Werkzeugstore24 entschieden, sein Sortiment mit diesen Qualitätsprodukten zu besetzen. Qualität hat seinen Preis, sie ist aber auch eine Investition in Funktionalität, Langlebigkeit und Sicherheit.

Weshalb ist sichere Spanntechnik so wichtig?

Die Bearbeitung von Werkstücken erfolgt fast immer mit Hand- oder Elektrowerkzeugen. Egal, ob es sich um eine Feile, die Trennscheibe einer Flex oder eine schnelldrehende Bohrmaschine handelt – ein wegrutschendes Werkstückt bildet ein gleich mehrfaches Risiko:

  • Beschädigung oder Zerstörung des Werkstückes
  • Qualitätsverlust bei der Bearbeitung
  • Gefahr eines Arbeitsunfalles

Die Unsitte, ein Stahlrohr beim Durchtrennen mit der Flex mit dem Fuß festzuhalten, sollte der Vergangenheit angehören. Um dies als Beispiel zu verwenden – verrutscht es, wird der Schnitt unsauber, und er kann nicht gleich weiterbearbeitet werden. Er wird schief und liefert ein schlechtes Endresultat. Vor allem aber kann das Verklemmen der Trennscheibe verheerende Folgen in Form eines Arbeitsunfalles haben, wenn sie bricht. Sichere Spanntechnik ist aber auch wichtig, wenn sie dem Tragen von Gegenständen gilt. Man verlässt sich auf den sicheren Halt von Transportzwingen. Rutscht der Gegenstand aus der Zwinge, wird er zum unkontrollierbaren Risiko. Außerdem arbeitet es sich viel angenehmer an befestigten Werkstücken! Auch wenn manchmal eine Befestigung nicht notwendig ist, sitzt das Werkstück fest, verrutscht nicht und bleibt an seinem Platz, so gehen die Arbeitsschritte gleich viel leichter von der Hand. Im Werkzeugstore24 findet man Zwingen für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Welche grundlegenden Arten der mobilen Spanntechnik gibt es?

Ausgangspunkt aller mobilen Spanntechniken ist die Schraubzwinge. Sie besteht aus einer am Gestänge feststehenden sowie einer veränderlichen Wange. Letztere wird mittels Gewindegriff am Werkstück festgespannt, indem sie sich auf dem Gestänge verkantet. Dies ist die einfachste mechanische Form der Spanntechnik. Längst gibt es aber auch eine große Vielzahl unterschiedlicher Ratschenzangen. Diese erzielen ihre Spannkraft, indem ihr beweglicher Teil durch ein Zahnraster verändert wird. Im höchstmöglichen Raster halten sie das Werkstück fest. Um sie wieder zu lösen, wird das Zahnraster mittels Hebel entriegelt, und die Zwinge löst sich vom Werkstück.

Für welche Materialien gibt es Spanntechnik?

Spanntechnik wirkt erst effizient, wenn das Werkstück fest eingespannt werden kann und seine Oberfläche trotzdem nicht beschädigt wird. Es darf aber auch in seiner Form nicht beeinträchtigt werden. Das ist der Grund, weshalb die Auflagefläche der Spannwerkzeuge für harte oder weiche Materialien unterschiedlich groß gestaltet sein muss. Eine große Auflagefläche kann bei kleinteiligen Werkstücken aber andererseits von Nachteil sein und die Bearbeitung behindern. Deshalb ist es günstig, jedes Spannwerkzeug passend zum festzuspannenden Material auszuwählen. Dabei unterscheidet man zwischen:

  • Spannwerkzeugen für Metall sowie
  • Spannwerkzeugen für Holz.

Die Unterscheidung in weich und hart bezieht sich selbstverständlich aber auch auf andere Materialien wie Kunststoff oder Profile und Rohre aus Weichmetall. Das Sortiment von Werkzeugstore24 enthält deshalb eine reichhaltige Auswahl an Spannzangen und Zwingen sowohl für Metall als auch für Holz.

Die wichtigsten Auswahlkriterien für Spanntechnik

Eine Spannzange oder Schraubzwinge sollte möglichst immer nur so groß sein, wie dies zur Bearbeitung eines Werkstückes bestimmter Größe erforderlich ist. Das erleichtert das Handling beim Festspannen, und das Spannwerkzeug nimmt so wenig wie möglich Platz bei der Arbeit in Anspruch. Andererseits müssen seine Wangen selbstverständlich fest am Werkstück anliegen und deshalb ausreichend groß genug sein. Deshalb sind die beiden vorrangigen Auswahlkriterien in

  • der Spannweite sowie
  • der Ausladung.

Die Spannweite ist dabei das Maß, wie weit die Wangen eines Spannwerkzeuges geöffnet werden können. Bei einer Schraubzwinge beispielsweise ist dies die Länge der Schiebestange und bei einer Spannzange das Öffnungsmaß der Wangen. Die Ausladung hingegen ist das Längenmaß vom vorderen Ende der Wangen bis zum feststehenden Teil des Spannwerkzeuges.

Spannzange oder Schraubzwinge – was ist günstiger?

In diesem Absatz soll nur der Unterschied zwischen Spannwerkzeugen zum Festschrauben und solchen mit Ratschen Mechanismus betrachtet werden. Dies sind Schraubzwingen und Spannzangen. Im Werkzeugstore24 gibt es noch viele Unterarten, die jedoch letztendlich alle auf einem der beiden genannten Prinzipien aufgebaut sind. Spannwerkzeuge zum Festschrauben bieten in den meisten Fällen den besten Halt. Vor allem bei nicht flachen Werkstücken müssen sie aber immer zentral befestigt werden, damit sie nicht abrutschen und ihre Spannkraft verlieren. Dazu sind häufig zusätzliche Unterlagen unter den Wangen erforderlich. Deshalb nimmt ihre Verwendung beim Festspannen mehr Zeit in Anspruch als Ratschentechnik. Spannzangen basieren wie einfache Zangen auf dem Greifeffekt. Das Werkstück wird erfasst oder zwei Werkstücke, die übereinanderliegend festgespannt werden sollen. Der Ratschen Mechanismus übernimmt die Regulierung des Anpressdrucks entsprechend der größtmöglichen Kraft der Hand. Hier unterscheiden sich Billigzangen vom Bessey-Markenfabrikat erheblich, und Erstere sind häufig bereits nach wenigen Verwendungen schon defekt oder ihre Griffe brechen ab (Verletzungsgefahr!). Werkzeugstore24 bietet deshalb ausschließlich Markenprodukte an, denn wir sind uns der Verantwortung für unsere Kunden bewusst.

Welche Spanntechnik bietet Werkzeugstore24?

Unser Sortiment beinhaltet zunächst übergreifend betrachtet Spanntechnik für harte sowie für weiche Materialien. Wir bieten unseren Kunden darüber hinaus die Auswahl, die benötigte Spanntechnik nach seiner Spannweite und/oder nach seiner Ausladung auszuwählen. Hier lohnt sich die Überlegung, welche Arbeitsgänge in der eigenen Firma oder im Heimwerkerbereich am häufigsten ausgeführt werden. Für die Daueranwendung ist sicherlich die Auswahl genau konfigurierter Spanntechnik die beste Lösung. Gelegenheitsanwender sind mit Spanntechnik mittlerer Abmessungen für fast alle Fälle gut ausgestattet.
Werkzeugstore24 bietet aber auch eine Vielzahl von Spanntechnik für besondere Einsatzzwecke. Beispielhaft seien hier nur Bandspanner, Einhand-Kantenzwingen oder Plattenträger für den sicheren Transport genannt. Es lohnt sich, ein wenig im Sortiment von Werkzeugstore/Spanntechnik zu stöbern. Der Store hat 24 Stunden geöffnet und bietet mit 2 % Skonto bei Vorkasse und anderen Vergünstigungen ausgezeichnete Konditionen.

Loading...

MIT oder OHNE MwSt.?

Privatkunden empfehlen wir die Nutzung des Privatkundenbereichs, in dem alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer angezeigt werden.

Bitte wählen Sie: